Etymologisches Rechtswörterbuch. by Gerhard Köbler

Posted by

By Gerhard Köbler

Show description

Read Online or Download Etymologisches Rechtswörterbuch. PDF

Best german_2 books

Additional info for Etymologisches Rechtswörterbuch.

Example text

Anwalt, Zwang, vgl. , »Gesamtheit der Anwälte«, »Vertretung, Vollmacht, Stellung als Anwalt« 1484 Nürnberg, »Verwaltungsbezirk« 1633 Österreich, s. , »Anwartschaft«, Braunschweig 1227, s. , »Anwärter«, 1. H. 16. , (mnd. anwõrder M. 14. ,) zu mhd. , »erwarten«, s. , »einer bestimmten Person zustehende rein tatsächliche Aussicht auf ein später zu erwartendes Amt oder Recht, die schon zu einem Recht verdichtete dem Berechtigten grundsätzlich nicht mehr durch einseitige Handlung des Geschäftsgegners entziehbare Aussicht (, das werdende Recht, das dem Vollrecht wesensgleiche Minus)«, »Anrecht, Nachfolgerecht« 1599 Württemberg, 1.

Teilberechtigung an einem Gegenstand«, mhd. , »zustehender Teil, Beteiligung« 1332, s. , »Inhaber eines Anteils, Gesellschafter«, 2. H. 20. , s. , »gegen«, Lw. gr. antí, Präp. , »Nutzungspfandrecht«, 19. Jh.? Lw. lat. , »das die Benutzung eines Pfandes dem Gläubiger überlassende Rechtsgeschäft«, Lw. gr. , »Nutzungspfand«, zu gr. , »gegen«, gr. , »Gebrauch, Nutzen«, noch als Antichresis Mackeldey 1814, vgl. Weiske 1839ff. , »Widerspruch zweier Rechtssätze desselben Gesetzes«, Lw. lat. , »Widerstreit der Gesetze«, Lw.

Heer«, zu frz. , »bewaffnen«, aus lat. , »bewaffnen«, zu lat. arma, N. , »Haus für arme Leute«, 1583 Hadeln, s. , »(bis 1980) einstweilige Befreiung einer unbemittelten Partei von den Kosten des Prozesses«, 1697 Brandenburg, s. arm, Recht, vgl. , »zum Tod Verurteilter«, um 1700, Lüs. lat. , »armseliger Sünder«, s. , »Eilverfahren des Zivilprozesses zur Sicherung der Zwangsvollstreckung wegen einer Geldforderung oder wegen eines Anspruchs der in eine Geldforderung übergehen kann«, 15. Jh. (1484 Nürnberg), Lw.

Download PDF sample

Rated 4.90 of 5 – based on 4 votes